Taskforce Bibliothek+Fachschaft = Bibliotheksbeirat der Studierenden

Die ZweigbibliothekMedizin, die Fachschaft Humanmedizin, die Fachschaft Zahnmedizin und die Fachschaft Pharmazeutische Chemie haben 2007 eine gemeinsame Arbeitsgruppe ins Leben gerufen, um den Prozeß der Verbesserung der Biblio­thek weiter zu verstetigen. Die Taskforce ist ein studentischer Beirat der Bibliothek (Library Advisory Board) und kümmert sich um Benutzerwünsche, Anregungen und deren Umsetzung. Die Taskforce besteht aus:
Die Taskforce tagt regelmässig einmal im Semester. Zwischenzeitlich wird per Email kommuniziert oder man trifft sich ad hoc. In der folgenden Tabelle finden Sie die Anregungen und Umsetzungen der Taskforce.

#AnregungUmsetzungStatus
WS 2007
1Aufstellung einer SelbstverbuchungsanlageDie ULB testet gerade solch eine Anlage (Kosten 15.000 Euro), die bisherigen Ergebnisse sind aber noch nicht zufriedenstellend. Sobald die Selbstverbuchung funktioniert, soll sie in der Bibliothek ausprobiert werden.warten
2Abbau des Fernsprechers im Eingangsbereich für Spinde und Garderobe72 neue Schließfächer finden Sie bereits vor dem Lesesaal. Der Fernsprecher wurde abgehängt, Platz für Garderobe wurde geschaffen.erledigt
3Installation einer Tür im Durchgang vom Rondell zum Wintergarten um die Geräuschbelästigung zu minimieren.Desgleichen wäre auch eine Türe zwischen Leihstelle und Wintergarten/Monographienlesesaal wünschenswert und ein Lärmschutz zwischen den Schließfächern im Eingangsbereich und dem Rondell. Brandschutzbedenken wurden mittlerweile ausgeräumt.erledigt
4Mehr Gruppenarbeitsräume, u.U. durch geänderte Deklaration von Räumen (Aufhebung von Geräuschbeschränkung und Zusammenstellen von Tischen)In den letzten Jahren wurden bereits zahlreiche Räume umgewidmet und so die Zahl der Arbeitsplätze verdoppelt. Jetzt gehen uns aber die Räume aus. Durch die Zusammenlegung von GruppenarbeitsRaum im Erdgeschoß und Erfrischungsraum zu einem Bistro ist der Erfrischungsraum für Gruppenarbeit freigestellt.erledigt
5Immer wieder kommt es vor, dass Lehrbücher nicht vormerkbar sind, wenn laut OPAC noch ein Exemplar im Regal steht.Die Bibliothek wird die Lehrbuchsammlung weiter aufstocken, um das Problem zu entschärfen. Außerdem können exemplarspezifische Vormerkungen an der LeihStelle vorgenommen werden. Vermißte Bücher werden zügig gesperrt, damit wieder vorgemerkt werden kann.erledigt
SS 2008
6Ausweiserstellung: Hier wäre eine zeitliche Entzerrung zu Semesterbeginn wünschenswert.Studienbeginner könnten im Vorfeld den Benutzerantrag im Internet ausfüllen. Es wird überlegt, ob die Info darüber schon im Ersti-Anschreiben enthalten sein könnte, zumindest aber auf der Homepage der Fachschaft. Zukunftsmusik: Demnächst soll der Ausweis bei Immatrikulation automatisch erstellt werden.erledigt
7Aufstellung eines Snack- und Brötchenautomaten siehe auch Punkt (4)erledigt.
8Abonnement der Zeitschrift via mediciDie Bibliothek hat diese Zeitschrift ab sofort abonniert.erledigt
9Etliche Lehrbücher sind in zu geringen Stückzahlen vorhanden. Die Bibliothek hat zahlreiche weitere Exemplare der vorgeschlagenen Lehrbücher gekauft.erledigt
10Neues SkelettDie beiden vorhandenen Skelette sind durch den unkontrollierten und starken Benutzung leider unvollständig. Wir kaufen ein neues Skelett, das an der LeihStelle gegen Vorlage des BenutzerAusweis ausgeliehen werden kann.erledigt
11Aus der LeihStelle schallt es manchmal laut und störend herausDie Mitarbeiter sind angewiesen, auf ihre Lautstärke zu achten. Wenn das nicht hilft, wird ev. die Decke in der LeihStelle abgehängt.erledigt
12Mehr grüne SitzbälleDie vorhandenen - fünf - Bälle sind nicht immer in Gebraucherledigt
13Medi-Learn-SkripteDie Bibliothek wird jeweils 10 Ex. aller erhältlichen Skripte für die Lehrbuchsammlung anschaffenerledigt
WS 2008
14Erstsemestereinführung / TutorenausbildungDie Erstirundgangstutoren erhalten von der Bibliothek eine Einführung in die Bibliotheksbenutzung und einen Upgrade auf den neuesten Stand zu Ausweiserstellung, Ausleihe, OPAC, Fernleihe, usw.erledigt (WS 08/09)
15Neue Lehrbücher für die ZahnmedizinAnschaffung von weiteren Ex. besonders kostspieliger zahnmedizinischer LehrbücherVon 7 gewünschten Titeln (Marxkors - Lehrbuch der zahnärztlichen Prothetik, Hellwig - Einführung in die Zahnerhaltung, Schwenzer Band 1-3 Zahnärztliche Chirurgie, Pasler/Fisser - Taschenatlas Radiologie, Carranza`s Peridontology, Müller - Parodontologie, Weber - Memorix Zahnmedizin) werden insgesamt 135 Ex. Angeschafft
16Schwarzes Brett für fehlende LehrbücherBeschreibbares Poster im Gruppenarbeitsraum, in das Buchwünsche eingetragen werden könnenerledigt, s. SchwarzesBrett. Seit 2011 per Mail info@zbmed.ms oder Briefkasten neben der Auskunft
SS 2009
17Kriterien der BuchanschaffungDie Bibliothek soll darlegen, nach welchen Kriterien sie Bücher anschaffterledigt, siehe Wiki-Eintrag 'Buchanschaffung'
18Erweiterung der ÖffnungszeitenDie Reduzierung der Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit soll aufgehoben werden. Gleichzeitig sollen die Öffnungszeiten am Wochenende erweitert werden (Finanzierung über StudienBeiträge).Die Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit wurden erweitert und entsprechen nun den Öffnungszeiten im Semester / Die Öffnungszeiten am Wochenende wurden ab 1.Mai 2009 ausgeweitet (aus Studiengebühren)
19RuheraumEs soll möglich sein, sich in einem Raum der Bibliothek ausruhen zu könnenwurde im Juni 2009 eröffnet
20Solarzellen/KlimaanlageEine Klimaanlage soll im Sommer für erträgliche Temperaturen in wenigstens einem Raum (Lesesaal, ev. Wintergarten) der Bibliothek sorgen. Die notwendige Energie dafür bzw. auch für Licht und Computer könnte über Solarzellen erzeugt werdenMachbarkeit wird geprüft, Finanzierung über StudienBeiträge wurde im Juli 2010 abgelehnt, siehe TemperaturenInDerBibliothek
21KopiererKopierer in der Lehrbuchsammlung zu laut, Benutzung mit Mensakarte erwünscht (wie in ULB). Umsiedlung der Kopierer in andere Bereiche bzw. Anschaffung leiserer Geräte wird geprüft. Mit dem kommenden Neuvertrag des UKM mit dem Anbieter der Kopierer wird die Mensakarte voraussichtlich im Dezember 2009 an Kopierern funktionierenerledigt: Benutzung mit Mensakarte und Scan 2 Mail möglich
22Neue 'Einkaufskörbe'Anschaffung weiterer Einkaufskörbe zum Transport von Materialien und Bücher in der Bibliothekerledigt: 10 neue Körbe stehen zur Verfügung
WS 2009
23RundmailDie Bibliothek soll per Rundmail alle Studierenden auf neue Dienstleistungen wie Skelette oder e-Books aufmerksam machenerledigt
24Bücher im GruppenarbeitsraumDie Bibliothek wird Neuauflagen der Präsenzlehrbücher im Gruppenarbeitsraum bestellen. In Zukunft werden im Gruppenarbeitsraum nur noch die jeweils aktuellsten Auflagen stehenAlle 330 Bücher dort stehen nun in der neuesten Auflage zur Verfügung.
25MännertoiletteMülleimer in der Männertoilette ist Abends voll. Zusätzlicher Mülleimer oder zusätzliche Leerung in Arbeit
26Müll-ContainerMüll-Container vor Fachschaft/Lesesaal verursachen Lärm-, Geräusch- und Geruchsbelästigung erledigt: Neuer Standort : hinter der Bibliothek
27EinzelarbeitskabinenDurch die Umwidmung zum Ruheraum sind zwei Einzelarbeitskabinen (Carrels) weggefallen. Neue Einzelarbeitskabinen sollen diese ersetzen und weitere dieser begehrten Plätze zur Verfügung stellenFinanzierung über StudienBeiträge in 2010 - erledigt
28ÖffnungszeitenEine Verlängerung der Öffnungszeiten auf 24 Uhr und am Wochenende ab 9 Uhr soll angestrebt werdenerledigt: Öffnungszeiten Mo-Fr von 8°°-24°°, Sa + So von 10°°-24°°
SS 2010
29VormerkungLehrbücher, von denen ein Exemplar vermißt ist, sollen - in dringenden Fällen - trotzdem vorgemerkt werden könnenerledigt, Vermißtkonto eingerichtet
30SchließfächerDie Zahl der langfristig zu buchenden Schließfächer könnte höher seinFinanzierung über StudienBeiträge in 2010 erledigt
WS 2010
31Neue Lehrbücher für die ZahnmedizinAnschaffung von weiteren Exemplaren zahnmedizinischer Lehrbücher: Schwenzer Ehrenfeld, Zahnmedizinische Grundlagen 1, Spezielle Chirurgie 2, zahnärztliche Chirurgie 3erledigt
32Neue Lehrbücher für die PharmazeutenAnschaffung von weiteren Exemplaren pharmazeutischer Lehrbücher wie Vollhardt: Organische Chemie, Barth: Physik, Bauer: Lehrbuch der pharmazeutischen Technologie, Voigt: Pharmazeutische Technologie, Repetitorium klinische Pharmaziein Arbeit
SS 2011
33Europäisches Arzneimittelbuch (deutsch)Das EuAB ist online nur auf Englisch vorhanden. Deutsch wäre besser, gibt es aber leider nichtnicht möglich
34Neue Lehrbücher für die ZahnmedizinAnschaffung von 15 Exemplaren des Lehrbuchs Edgar Schäfer: Die [Therapie endodontischer Notfälle erledigt
WS 2011
35KummerkastenAufstellung einer Box für die Sammlung von Ideen, Kritik, Anregungen etc pp (Ersatz für das Schwarze Brett erledigt (Schwarzer Briefkasten rechts neben der Auskunft)
36Neue Lehrbücher für die PharmazeutenAnschaffung von weiteren Exemplaren pharmazeutischer Lehrbücher: Chemie I - Kurzlehrbuch: Allgemeine und anorganische Chemie; Chemie II - Kurzlehrbuch Organische Chemie; Analytik I - Kurzlehrbuch: Qualitative pharmazeutische Analytik; Analytik II - Kurzlehrbuch: Quantitative und instrumentelle pharmazeutische Analytik erledigt
WS 2012
37Neue Lehrbücher für die PharmazeutenJaehde, Klinische Pharmazie; Mutschler Arzneimittelwirkungen; Vollmar, Immunologie; Wehling, Klinische Pharmakologie; Ehlers, Prüfungsfragen Analytik/Chemie; Vollhardt, Organische ChemieInsg. 48 Ex. bestellt
38Neue Lehrbücher für die ZahnmedizinerNorbert Schwenzer: Chirurgische Grundlagen (4. Auflage); Norbert Schwenzer: Chirurgische Grundlagen (4. Auflage); Norbert Schwenzer: Zahnärztliche Chirurgie (4. Auflage); Horch: Praxis der Zahnheilkunde Band 10 (4. Auflage); Hellwig: Einführung in die Zahnerhaltung; Marxkors: Lehrbuch der zahnärztlichen Prothetik (5. Auflage); Newman: Carranza's Clinical Periodontology Expert Consult; Schäfer: Probleme in der Endodontie; Weber: Memorix; Rosenbauer: Klinische Anatomie der Kopf- und Halsregion für Zahnmediziner; Pasler: Zahnärztliche Radiologie; Nieke: Einführung in die Kieferorthopädie9 Titel bekauft und ausleihbar, 3 Titel bestellt
SS 2013
39Neue SitzgelegenheitErsatz des Sofas im Gruppenarbeitsraum / Bistro durch neue Sitzgelegenheit(en) und Austausch der 'eckigen' FenstertischeTaskforce hat eine neue Sofakombination gekauft.
40BürostühleFreigabe der Bürostühle aus dem Lesesaal für andere Bibliotheksbereicheerledigt
41GruppenarbeitsraumErweiterung der im Gruppenarbeitsraum mittels Stellwänden geschaffenen Abteile von 2 auf 3 in Arbeit
42Taskforce TabletEinrichtung einer Taskforce Tablet (mit Hilfe der Fachschaft Humanmedizin, der Fachschaft Zahnmedizin und der Fachschaft Pharmazeutische Chemie) für Nutzer von Tablet-Computernerledigt; siehe Taskforce Tablet
WS 2013/14
43Neue Lehrbücher für die PharmazeutenVollhardt: Organische Chemie; Steinhilber: Medizinische Chemie; Aktories: Allgemeine Pharmakologie; Werner: Qualitative anorganische Analyse für PharmazeutenInsg. 52 Ex. bestellt
44Vermeidbarer Lärm im Lesesaal, Lehrbuchsammlung und WintergartenVerursacher: Fachschaft Humanmedizin, Kopierer bzw. Bücherwagenin Arbeit
45Farbdrucker und/oder Farbkopiererin Arbeit
46Ersti-Einführungen für ZahnmedizinerFrau Bombeck möchte gerne Bibliotheskführungen im Anschluß an die jeweiligen Ersti-Einführungen anbietenin Arbeit
46Dreier-Steckdosen für den Multimedia-Raumin Arbeit
SS 2014
47Neues Buch für die PharmazeutenSchmidt, Engelshowe, Hensel: Arzneipflanzen entdecken. 2. erweiterte und überarbeitete Ausgabe 2010erledigt; 10 Ex. im Bestand
48Weitere Buchexemplare für die ZahnmedizinerSchäfer: Die Therapie endodontischer Notfälle20 Ex vorhanden, derzeit nicht lieferbar
49Ipad-Projekt unter Beteiligung der Pharmazie-Studenten[WS 70 Studenten / SS 30-40 Studentenin Arbeit / Fachschaft Pharmazeutische Chemie beantragt Studienmittel für dieses Projekt
50Weitere Spinde für 3-MonatsbelegungGerade zu Stosszeiten sind diese Spinde komplett vergebenin Arbeit




Aktuelles zur Taskforce:
http://www.uni-muenster.de/ZBMed/aktuelles/tag/Taskforce

Verwandte Seiten:
QualitätsVerbesserungsMittel
SchwarzesBrett
StudienBeiträge


CategoryBenutzung, CategoryStudenten
There are no comments on this page.
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki